STARTSEITE

AKTUELL
Nachrichten

TARIFVERGLEICH
DSL-Zeittarife
DSL-Volumentarife
DSL-Flatrates

DSL-RATGEBER
DSL Tariftricks
DSL Tarife
DSL Internet Vertrag
DSL-Alternativen
Mobiles Internet


ÜBER UNS
Impressum

Anzeigen


Internet DSL Alternativen

Nicht jeder Internetnutzer kann oder möchte das Internet über einen DSL-Anschluss empfangen. Zum einen ist DSL ist nicht überall verfügbar, was vor allem in ländlichen Gegenden der Fall ist. Andererseits bieten DSL-Alternativen Leistungen und Preise, die für manche Nutzer attraktiver sind als ein DSL-Vertrag.

Internet per TV-Kabel ist eine dieser Alternativen. Dabei wird das Internet über den Kabelanschluss, wie auch das Fernsehen, empfangen. Für diese Alternative wird jedoch ein Kabelanschluss gebraucht und dieser ist nicht in jedem Haushalt vorhanden. Häufig werden Verträge angeboten, die einen Telefonanschluss oder Fernsehpakete mit einschließen. Es ist aber zu beachten, dass der Grundpreis für den Internetanschluss zusätzlich zu den Gebühren für den Kabelanschluss gezahlt werden muss.

Die zweite Alternative ist Internet per Funk. LTE bedeutet Long Term Evolution und ist ein neuer Übertragungs-Standard. Dieser soll insbesondere auch weiße Flecken, das heißt Orte ohne mögliche DSL-Anschlüsse, mit schnellem Breitbandinternet versorgen. Das betrifft besonders ländliche Gegenden, denn dank der Funk-Technologie von LTE können auch diese einfach versorgt werden. Ein kabelgebundener Anschluss ist nicht nötig. Die angebotenen Tarife haben Geschwindigkeiten zwischen 3,6 MBit/s und 50 MBit/s. Die Technik ermöglicht also schnelle Übertragungsraten. LTE befindet sich aktuell (Jahr 2011) weiterhin im Ausbau.


WEBTIPPS
Billig-Tarife.de


- Anzeige -